Wintersport in der Skiregion Dolomiti Superski mit der Sellaronda
Jetzt Buchen Jetzt anrufen

Wintersport in der Skiregion Dolomiti Superski mit der Sellaronda

Profitieren Sie von unzähligen Sportmöglichkeiten im Fassatal mit Anschluss an das Skigebiet Dolomiti Superski und starten Sie direkt vom Campingplatz in das Skivergnügen

Im Winter lässt das Fassatal die Herzen der Liebhaber des Wintersports - Skilauf wie Snowboard - höher schlagen.

Abgesehen von der Sellaronda (Vier-Pässetour) gibt es im Skigebiet Dolomiti Superski 3 weitere Skitouren, 4 Snowparks, 115 perfekt präparierte Pisten mit einer Gesamtlänge von 220 km, die über eine innovative Beschneiungsanlage verfügen und 86 moderne Liftanlagen, die für eine rasche und effiziente Beförderung sorgen.
Das Fassatal zählt zu den bestausgerüstetsten und berühmtesten Skizentren der Dolomiten, mit 9 verschiedenen Arealen, die mit den Skiern oder bequemen Skibussen zu erreichen sind:
Buffaure-Ciampac, Belvedere-Pordoi, Fedaia-Marmolada, Col Rodella-Passo Sella,
Rosengartengruppe-Ciampedie und Passo Costalunga innerhalb des Skizirkusses Val di Fassa und Carezza (Anlagen zugänglich mit dem Skipass Val di Fassa-Carezza oder Dolomiti Superski), Alpe di Lusia-San Pellegrino-Falcade für die Drei-Täler-Tour (Anlagen zugänglich mit dem Skipass TreValli oder Dolomiti Superski).